Diese Seite enthält Produkt-Werbung für über Budoten erhältliche Produkte. Soweit einzelne Beiträge Käufer-Meinungen wiedergeben, wird hierauf gesondert hingewiesen.

das John Lee – KATANA The Last Samurai – Super Qualität zu einem Super-Preis

John Lee John Lee -  KATANA The Last Samurai

Obwohl das John Lee – KATANA The Last Samurai eigentlich nur meine zweite Wahl war, bin ich nun doch dankbar, dass ich mich für das John Lee – KATANA The Last Samurai entschieden habe.

Sehr empfehlenswert ist der Kauf des das John Lee – KATANA The Last Samurai über Budoten. Dieser Kampfsportanbieter zeichnet sich nicht nur durch einen guten Kundenservice sondern auch durch sehr günstige Preise aus.

Hallo,
ich hatte mit Internetshops in der Vergangenheit derartig schlechte Erfahrungen gemacht, dass diese meine Bewertung vermutlich beeinflussen, doch ich bin sowohl von der Versandgeschwindigkeit, als auch vom Kundenservice und dessen Arbeitsgeschwindigkeit aufs Angenehmste überrascht.
Ich werde in Zukunft auf jeden Fall nachsehen, ob der von mir gesuchte Artikel eventuell auch hier zu bekommen ist, denn hier habe ich ein besseres Gefühl im Magen, wenn ich Geld überweise.
Alles in allem: als Schulnote eine 1+

Klingenlänge bis Tsuba 73 cm, Gesamtlänge ohne Scheide 101 cm, Klingenbiegung (Sori) ca. 18 mm, Grifflänge 27,5 cm, Gewicht ohne Scheide 1000 g, Gewicht mit Scheide 1250 g

Wenn Sie mich nun fragen, wo das John Lee – KATANA The Last Samurai bestellt werden sollte, so würde ich sofort und ohne zu zögern Budoten empfehlen.

Die Klingen der Schwerter sind handgeschmiedet aus Kohlenstoffstahl und in traditioneller Art gehärtet mit feiner Harmonielinie. Die scharf ausgeschliffenen Klingen wurden zur Gewichtsverringerung mit einem Bo-hi (Kanal) versehen.

Die Griffe (Tsuka) sind aus Holz und sind mit echter Fischhaut (Same) belegt. Die Tsuba besteht aus Eisen.Die Griffwicklung (Tsuka-Ito) ist aus schwarzer Baumwole traditionell angebracht. Am Griff sind zwei Menukis eingelegt.

Die Schwertangeln sind besonders lang gehalten und mit 2 Bambusstiften (Mekugi) im Griff befestigt.

Die Scheiden (Saya) sind aus Holz. Das Schwert ist für Schnitttests geeignet. Die Klingenzwingen (Habaki) sind aus Messing und wurden nach historischen Vorlagen gefertigt. Die Klinge ist durchgängig, bis zum Griffende eingearbeitet.

Bekannt aus dem Film The Last Samurai. Mit Saigo Takamori, dem letzten Samurai, endete 1877 eine lange Tradition. Er wollte sich mit der neuen politischen Situation, der Abschaffung der Samurai, nicht abfinden und zettelte einen letzten Aufstand gegen die neue Regierung an. Seine Samuraikämpfer hatten jedoch gege das Militär, das bereits mit modernen Feuerwaffen ausgestattet war, keine Chance.

Jedes Schwert wird mit einem Siegel geliefert, welches für Echtheit bürgt. Sie erhalten jedes Schwert in einer Stoffhülle und einer hochwertigen Sammler-Holzkassette. Zu jedem Schwert gehört ein Pflegeset und ein mit Filz ausgeschlagener Hochglanzlack-Ständer.
Dieses nach Museums-Vorlagen gefertigte Meisterstück asiatischer Schwertschmiedekunst wurde auf traditionelle Weise hergestellt. Scheide reicht bis Griffende.

Hergestellt in China.

Das John Lee John Lee – KATANA The Last Samurai kommt auf Platz #4316 unter dem im Budoten-Sortiment befindlichen Produkten.


John Lee -  KATANA The Last Samurai

Das John Lee John Lee – KATANA The Last Samurai ist zwar frei verkäuflich, ist erst mit vollendetem 18. Lebensjahr erhältlich. Budoten fordert direkt im Anschluss an die Bestellung per Email einen Altersnachweis an, um sicherzustellen, dass der Versand nur Personen über 18 Jahre erfolgt. Ich hatte diese zweite, auf die Bestellbestätigung folgende Email übersehen. Doch bereits am nächsten Tag wurde ich von Budoten freundlich an den ausstehenden Altersnachweis erinnert und danach ging dann alles sehr schnell.

Im Shop aufrufen: John Lee – KATANA The Last Samurai

Interessant und abwechslungsreich präsentiert sich der Newsletter von Budoten. Was mir besonders gefällt ist der Umstand, dass es hier nicht einfach nur darum geht zu verkaufen, sondern in erster Linie zu informieren. Trotzdem gibt es als kleines Schmankerl jede Woche Sonderaktionen, die ausschliesslich den Newsletter-Abonennten vorbehalten sind. Dabei kann so manchen Euro sparen. Das Newsletter-Archiv gibt einen guten Überblick über Inhalte und Themen des Budoten-Newsletter-Services.

Kampfsportartikel in Hülle und Fülle finden Sie bei Budoten, einem deutsch Anbieter, der wirklich die gesamte Breite an Kampfsportbedarf abdeckt. Ob Anzüge oder Schuhe, Messer, Waffen oder sonsitges Zubehör – hier finden Sie einfach alles.

Tags: asiatische+budowaffen katana shinken nihonto handgeschmiedet japanische+schwerter schwert samurai samuraischwert samuraischwerter iaido iai+do iaito iaido scharf john lee xwaffen scharfe schwerter damaststahl damaszener

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.